Schreiben und Inszenieren

Für den kreativ Scheibenden gilt es als herausfordernd, Gefühle, Gedanken und Erfahrungen seiner Protagonisten in Monologe zu fassen. Noch interessanter ist es, zwei Menschen miteinander sprechen, streiten oder sich ihrer Zuneigung versichern zu lassen. Am spannendsten aber dürfte es sein, wenn Sie Ihre Monologe oder Dialoge sprechen oder spielen (lassen) - also zu inszenieren. Dann erst werden die Personen richtig lebendig. Schreiben und das Geschriebene in Szene setzen ist das Thema dieser Werkstatt.

Der Dozent ist Schriftsteller, Regisseur, Kabarettist und hat den Ernst-Hoferichter-Preis der Landeshauptstadt München sowie deren Kabarettpreis erhalten.

ab Montag, 04.05.2020, 18:00 Uhr
KursnummerK830000
Dozentin/DozentWalter Zauner
Zeitraum/Dauer2020-05-04T18:00:0004.05.2020 - 08.05.2020
Beginn: Montag, 18:00 Uhr
Ende: Freitag, 14:00 Uhr
OrtBerg-LeoniHaus Buchenried
Leoni am Starnberger See, Assenbucher Str. 45
Gebühr
Kerngebühr 200,00 €
Essen 60,00 €
Übernachtung200,00 €
VeranstaltungstypWochenseminar
Plätze Nur noch wenige Plätze frei
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Die Zimmer sind 1 Stunde vor Seminarbeginn bezugsfertig. Gerne holen wir Sie an der Bushaltestelle Abzw. Leoni um 17.05 Uhr ab - wir bitten um eine telefonische Information. Bitte rufen Sie auch an, falls Sie ein Doppelzimmer wünschen. Tel.: 08151/9620-0.