Workshop: Grundlagen des Machine Learnings und Erstellen von AI/KI-Apps mit Python

Kursziel ist die Vermittlung der grundlegenden Methoden des Machine Learnings (ML) und der theoretischen Basis sowie die beispielhafte Anwendung von KI-Methoden in Python-Apps.

Die Unterrichtseinheiten sind jeweils gezweiteilt. In dem ersten Teil wird über die Grundlagen von Unsupervised- und Supervised- Learning (einschließlich Konzepte wie Data Clustering, Dimensionality Reduction, Neural Networks, Deep Learning, Convolutional Neural Networks und Image Classification) in vereinfachter Sprache diskutiert. In dem zweiten Teil beschäftigen wir uns mit der Umsetzung der gelernten Konzepte in Python.



Voraussetzung sind Grundlagenkenntnisse im Machine Learning und Kenntnisse in Python.
ab Dienstag, 07.07.2020, 09:00 Uhr
KursnummerK489095
Dozentin/Dozent wird noch bekannt gegeben
Zeitraum/Dauer2020-07-07T09:00:002x, 07.07.2020 - 08.07.2020
Pausen nach Absprache
OrtMünchenEinstein 28
Bildungszentrum, Einsteinstr. 28
Gebühr 129,00 €
VeranstaltungstypKompaktkurs
Plätze Noch Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 11
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Fragen zur Buchung:
(089) 48006-6239
Fachliche Beratung:
(089) 48006-6652/6673