Küche der iberischen Halbinsel

Wir begeben uns auf eine kulinarische Reise entlang der iberischen Halbinsel von Portugal und Spanien bis zu den Balearen. Wir entdecken die Vielfalt vom Festland bis zur Insel, geprägt vom Meer, dem Land und den Leuten. Vor allem die verschiedenen Kulturen, die auf der Iberischen Halbinsel ihre Spuren hinterlassen haben, die Eroberung Südamerikas sowie verschiedene geschichtliche Ereignisse prägten die Speisekarten dieser Region. Wir kochen traditionelle Gerichte von den Kanaren bis zu den Balearen, die von passenden Weinen begleitet werden.

Bitte mitbringen: Getränk, Geschirrtuch, evtl. Schürze und eine kleine Vorratsdose.
Samstag, 27.06.2020
10:00 – 16:00 Uhr
KursnummerK381048
Dozentin/DozentOsvaldo Sellitto
Zeitraum/Dauer2020-06-27T10:00:0027.06.2020
OrtMünchenEinstein 28
Bildungszentrum, Einsteinstr. 28
Gebühr
Kerngebühr 33,00 €
Materialgeld 27,00 €
VeranstaltungstypSamstagsseminar
Plätze Noch Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 14
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239

Fachliche Beratung: (089) 48006-6553 oder kochkultur@mvhs.de