Was tun bei Schlafstörungen?

Gesunder Schlaf ist in seiner Bedeutung vergleichbar mit einer gesunden Ernährung und ist für die geistige und körperliche Leistungsfähigkeit, das Gedächtnis, aber auch für die Erholung und Regeneration sowie für Genesungsprozesse und die Infektabwehr erforderlich. Trotz Bemühungen der Schlafmediziner und Schlafforscher, dieses wichtige Gut zu behüten, nimmt die Dauer und die Qualität des Schlafes jedoch zunehmend ab und Schlafstörungen nehmen zu. Im Vortrag erhalten Sie Informationen zur Diagnose und zu Behandlungsmöglichkeiten von Schlafstörungen.

Der Kurs muss leider entfallen.
Mittwoch, 23.09.2020
18:00 – 19:30 Uhr
KursnummerK340270
Dozentin/DozentHelena Krenn
Zeitraum/Dauer2020-09-23T18:00:0023.09.2020
OrtMünchenPasing
Volkshochschule, Bäckerstr. 14
Gebühr 7,00 €
VeranstaltungstypVortrag
Plätze Noch Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 20
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239

Fachliche Beratung: (089) 48006-6572 oder dinah.fink@mvhs.de