Die "grünen Wilden": essbare Sommerkräuter

Entdecken Sie würzige Kräuter wie Quendel, Thymian oder Mädesüß! Wie hängen heimische Wildkräuter und Insektenvielfalt zusammen? Kräuterpädagogin Andrea Winkler erklärt, wie Sie Wildpflanzen nachhaltig nutzen, gibt wertvolle Tipps zum Bestimmen und Sammeln und erzählt Geschichten aus Volksheilkunde und Kulturgeschichte. Bei der abschließenden Verkostung genießen Sie einige Schmankerl aus der Wildkräuter-Küche und erhalten ein Skript mit Rezepten. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. Hunde sind nicht erlaubt.

Der Kurs ist beendet.
Sonntag, 05.07.2020
10:00 – 14:00 Uhr
KursnummerK313829
Dozentin/DozentAndrea Winkler
Zeitraum/Dauer2020-07-05T10:00:0005.07.2020
OrtBenediktbeuern
Treffpunkt: Bahnhof Benediktbeuern, Bahnhofsplatz 5
Gebühr
Kerngebühr 16,00 €
Materialgeld (mit Gästepauschale) 7,50 €
Anmeldung erforderlich
VeranstaltungstypExkursion
Plätze max. Teilnehmerzahl: 10
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
Fachliche Beratung: Tel. (089) 48006-6576/6583, lydia.weinberger@mvhs.de