Sommerakademie: Einführung in musikalische Phänomene

Wie unterscheidet sich ein Dur- von einem Molldreiklang? Wieso bescheren uns manche Musikstücke Gänsehaut oder sind himmlisch schön? Wie ist eine Sonate aufgebaut? Und was ist das Besondere an einer Trompete? Sie lernen die wichtigsten Komponisten von Barock, Klassik, Romantik und Klassischer Moderne kennen und erforschen grundlegende Fragen der Musikgeschichte, Harmonielehre und Instrumentenkunde. Mit dem entsprechenden Hintergrundwissen werden Sie das Musikhören im Konzert oder zu Hause ganz neu erleben und noch mehr genießen.

ab Montag, 31.08.2020, 18:00 Uhr
KursnummerK270133
Dozentin/DozentDr. Birgit Johanna Wertenson
Zeitraum/Dauer2020-08-31T18:00:005x, 31.08.2020 - 04.09.2020
OrtMünchenEinstein 28
Bildungszentrum, Einsteinstr. 28
Gebühr 72,00 €
VeranstaltungstypFerienkurs
Plätze Nur noch wenige Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 12
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Telefon: (089) 480 06 -6716/6715/6719