Das Leben ist ein Roman

Jedes Leben hat den Stoff für großes Welttheater in sich. Es kommt nur auf die richtige Perspektive an. Wir widmen uns einigen Stationen im Leben prominenter Zeitgenossen und historischer Figuren und loten zusammen aus, was wir davon literarisch nutzen können. Anhand bekannter Doku-Fiktion-Romane und mit Hilfe von unterschiedlichen literarischen Techniken schreiben wir unser eigenes Leben um. Wir spitzen zu, lassen Fakten weg und erfinden neue Szenen - und schreiben eigene Texte, die wir gemeinsam besprechen.

Vom 14. März bis einschließlich 19. April 2020 unterbricht die MVHS ihren Kurs- und Veranstaltungsbetrieb. Das ist eine Vorsorge-Maßnahme im Rahmen der aktuellen COVID-19-Epidemie. Daher ist dieser Kurs vorläufig online nicht buchbar. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
Samstag, 21.03.2020
10:00 – 17:00 Uhr
KursnummerK247115
Dozentin/DozentDr. Birgit Brüster
Zeitraum/Dauer2020-03-21T10:00:0021.03.2020
OrtMünchenSchwabing
Volkshochschule, Nikolaiplatz 1b
Gebühr 84,00 €
VeranstaltungstypWochenendseminar
Plätze Noch Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 12
Info & Beratung (089) 48006-6728/6194