Neue Zugänge zur Malerei – ein ungewöhnlicher Einstieg

Es gibt keinen Grund Angst zu haben, beim Malen etwas „falsch“ zu machen. Es ist auch egal, was andere sagen könnten. Durch einfache Übungen mit Papier und Farbe werden wir uns von Denkblockaden befreien und unsere Sichtweise erweitern; wir improvisieren mit unterschiedlichen Malmaterialien und -techniken. Wir malen, schreiben, puzzeln mit Zeichen und Formen, wild oder besinnlich. Am Ende entstehen individuelle Kunstwerke. Ein Kreativitätstraining, das Spaß macht und zum Weitermachen anregt! Unter www.atelier-rot.de finden Sie Gestaltungsbeispiele.



Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Der Kurs ist beendet.
ab Donnerstag, 23.04.2020, 18:00 Uhr
KursnummerK222014
Dozentin/DozentEdeltraud Streich
Zeitraum/Dauer2020-04-23T18:00:004x, 23.04.2020 - 14.05.2020
OrtMünchenGasteig, Rosenheimer Str. 5
Gebühr 90,00 €
Plätze Noch Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 10
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Ansprechpartner: Steffen Zißler
Telefon: (089) 48006-6722