Russische Malerei - die Tretjakow-Galerie: Schatzkammer russischer Kunst und ihr legendärer Gründer

Die Tretjakow-Galerie in Moskau gilt als die beste Sammlung russischer Kunst und ist eines der größten Museen weltweit. Ihr Namensgeber und Gründer, Pawel Tretjakow, ein Textilkaufmann und Kunstsammler, schaffte es, eine Galerie zu eröffnen, welche bis heute als die Bewahrerin und Verfechterin der nationalen kulturellen Identität Russlands gilt.

Donnerstag, 02.07.2020
20:00 – 21:30 Uhr
KursnummerK217780
Dozentin/DozentMaria Sachs
Zeitraum/Dauer2020-07-02T20:00:0002.07.2020
OrtMünchenGasteig, Rosenheimer Str. 5
Gebühr 7,00 €
Restkarten vor Ort
VeranstaltungstypBildpräsentation
Plätze Noch Plätze frei
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
MVHS-CardAuch mit MVHS-Card
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
Fachliche Beratung: (089) 48006-6710