6018 Studium Generale Neu - Donnerstag 10 Uhr

Unsere Gegenwart ist in besonderer Weise von Veränderungen geprägt, die zudem in ungeheurer Geschwindigkeit ablaufen: Schlagworte wie Globalisierung und Digitalisierung bezeichnen Phänomene, die weltweit, aber ebenso in unserem individuellen Alltag wirksam sind. Wir betrachten diese aktuellen Entwicklungen - durch die Augen der Psychologie, der Soziologie und im Spiegel der Kunst. Wir sprechen über ihre Hintergründe, diskutieren ihre Auswirkungen auf die Gesellschaft und den Einzelnen. Mit André Schülke, Angela Schmittlutz und Catrin Morschek.

Der Kurs ist beendet.
ab Donnerstag, 05.03.2020, 10:00 Uhr
KursnummerK156018
Dozentin/Dozent Kursbegleitung: Dr. Petra Kissling-Koch
Zeitraum/Dauer2020-03-05T10:00:0012x, 05.03.2020 - 12.03.2020
OrtMünchenFürstenried-Ost
Volkshochschule, Forstenrieder Allee 61
Gebühr 139,00 €
Plätze Nur noch wenige Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 18
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Telefon: (089) 48006-6561/6556