Einheitlich verbunden

Körper und Psyche im Zusammenspiel

"Dir ist wohl eine Laus über die Leber gelaufen" oder "Ich könnte aus der Haut fahren" – nicht nur in Redewendungen, sondern auch in der neueren medizinischen Forschung wird deutlich, wie eng Körper und Seele miteinander verbunden sind. Im Vortrag werden zunächst diese Wechselbezüge umrissen und dann anhand des Immunsystems veranschaulicht. Auch auf die enge Zusammenarbeit von Gehirn und Darm wird eingegangen und beispielhaft das Reizdarmsyndrom aus diesem Blickwinkel beleuchtet.

Der Kurs muss leider entfallen.
Montag, 27.04.2020
20:00 – 21:30 Uhr
KursnummerK146071
Dozentin/DozentAnne Lindenberg
Zeitraum/Dauer2020-04-27T20:00:0027.04.2020
OrtMünchenEinstein 28
Bildungszentrum, Einsteinstr. 28
Gebühr 7,00 €
Restkarten vor Ort
VeranstaltungstypVortrag
Plätze Noch Plätze frei
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
MVHS-CardAuch mit MVHS-Card
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
Fachliche Beratung: (089) 48006-6557