Isarlust und grüner Baum

Rund um Münchens ehemaligen Hafen

Bei diesem Rundgang zwischen den Brücken wollen wir Münchens vergangene Tage aufspüren. Wir hören von Teichelbrücken, die den Fluss überspannten, um München mit Trinkwasser zu versorgen, von Kalköfen, in denen Kalksteine gebrannt wurden, und von einer "Lände", wo das "Ordinarifloß" anlegte, mit dem man bis nach Wien reisen konnte. Es geht um ein gewaltiges Kunstgewerbehaus, das nur einer einzigen Ausstellung diente - und um vieles mehr.

Samstag, 18.07.2020
11:00 – 13:00 Uhr
KursnummerK121145
Dozentin/DozentJutta Kafka
Zeitraum/Dauer2020-07-18T11:00:0018.07.2020
OrtMünchenAltstadt
Treffpunkt: Ludwigsbrücke/Ecke Erhardtstr., Erhardtstr.
Gebühr 7,00 €
Restkarten vor Ort
VeranstaltungstypFührung
Plätze Noch Plätze frei
MVHS-CardAuch mit MVHS-Card
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
Fachliche Beratung: (089) 48006-6643