Architektonische Glanzlichter europäischer Metropolen

Die Reise wird eröffnet mit Lissabon, das in großen Teilen eine Planstadt des 18. Jahrhunderts ist. Danach geht es ins Baltikum: Vilnius, das "Rom des Osten" und Zentrum der jüdischen Kultur und Aufklärung, In Riga sehen Sie neben mittelalterlichen Gebäuden und dem Jugendstilviertel auch Relikte der Sowjetzeit. Sie reisen weiter in den Südwesten Europas, nach Madrid: vom Prado über die Plaza Mayor zum Palacio Royal. Die Altstadt von Toledo mit der Kathedrale Santa Maria gehört heute zum UNESCO-Welterbe. In Valencia stehen Bauten von Santiago Calatrava und Félix Candela in unserem Fokus. Es geht weiter es nach Linz und zuletzt nach Dresden, dem "Elbflorenz" mit Frauenkirche, Zwinger und Semperoper.
ab Freitag, 24.01.2020, 18:00 Uhr
KursnummerJ840046
Dozentin/DozentDr. Kaija Voss
Zeitraum/Dauer2020-01-24T18:00:0024.01.2020 - 26.01.2020
Beginn: Freitag, 18:00 Uhr
Ende: Sonntag, 14:00 Uhr
OrtBerg-LeoniHaus Buchenried
Leoni am Starnberger See
, Assenbucher Str. 45
Gebühr
Kerngebühr 95,00 €
Essen 30,00 €
Übernachtung100,00 €
VeranstaltungstypWochenendseminar
Plätze noch genügend Plätze frei
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Die Zimmer sind 1 Stunde vor Seminarbeginn bezugsfertig. Um 17.05 Uhr fährt ein Shuttlebus ab der Bushaltestelle Abzw. Leoni. Falls Sie ein Doppelzimmer wünschen, kontaktieren Sie uns bitte unter (089) 48006-6700 oder buchenried@mvhs.de.