Zeichnen und Malen mit Feder und Pinsel

Die Federzeichnung mit ihrer Vielfalt hat in der Kunst eine besondere Bedeutung. Entdecken Sie die Ausdrucks- und Kombinationenmöglichkeiten dieser Zeichentechnik! Sie lernen, wie unberührte Flächen und kraftvolle TuscheIinien im Gleichgewicht bleiben. Und das nicht nur in Schwarz – auch die Anmut der Sepiazeichnung ist überraschend. Wir arbeiten ganz klassisch mit feiner Feder, zudem mit Rohrfeder und Pinsel für eine expressive und farbige Darstellung. Informationen zur Weißhöhung und zum Lavieren mit Tusche oder Aquarellstiften vervollständigen diesen Kurs.
ab Donnerstag, 28.11.2019, 18:30 Uhr
KursnummerJ221107
Dozentin/DozentGisela Rüger
Zeitraum/Dauer2019-11-28T18:30:006x, 28.11.2019 - 16.01.2020
OrtMünchenNeuhausen
Volkshochschule
, Nymphenburger Str. 171b
Gebühr 89,00 €
Plätze noch genügend Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 11
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Fragen zur Buchung (089) 48006-6239
Fachliche Beratung: (089) 48006-6722/6720
oder martina.fischer@mvhs.de/steffen.zissler@mvhs.de