Eine Reise in die Welten islamischer Architektur

Der Islam erschuf große kulturelle Leistungen in vielen Künsten und Wissenschaften, die für lange Jahrhunderte auch Europa mitprägten. Die islamische Architektur, auf dem Erbe Roms und des mittleren Ostens basierend, erschuf Meisterwerke unvergänglicher Größe. Karawansereien und Stadtanlagen, Moscheen und Palastbauten, Gärten und Höfe zeigen eine Eigenständigkeit und Charakteristik, die ihre Wirkung und ständige Erneuerung nicht verloren haben. Folgen Sie der Entwicklung der islamischen Architektur von ihrer Entstehung bis in unsere Zeit.
Der Kurs ist beendet.
Dienstag, 01.10.2019
20:00 – 21:30 Uhr
KursnummerJ217515
Dozentin/DozentErnst W. Koelnsperger
Zeitraum/Dauer2019-10-01T20:00:0001.10.2019
OrtMünchenGasteig, Rosenheimer Str. 5
Gebühr 9,00 €
Restkarten vor Ort
VeranstaltungstypBildpräsentation
Plätze Noch Plätze frei
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
MVHS-CardAuch mit MVHS-Card
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
Fachliche Beratung: cordula.starke@mvhs.de