Einführung in die Computer-Forensik

IT-Sicherheit ist heute mehr denn je ein Thema. Doch was ist, wenn Ihr Rechner oder System angegriffen wurde? Welche Möglichkeiten zur Analyse hat man, um herauszufinden, was passiert ist? Wo können auf einem Computersystem "Spuren" eines Angriffs hinterlassen bzw. gefunden werden?

Kursinhalt: Möglichkeiten der Spurensicherung und Analyse kompromittierter PC-Systeme; Untersuchung eines Systems in einer virtuellen Maschine; Einsatz geeigneter Tools.



Voraussetzung: Kenntnisse entsprechend dem Kurs IT-Sicherheit - Teil 1
Samstag, 15.01.2022
09:15 – 16:00 Uhr
KursnummerN488820
Dozentin/DozentRaimund Ittlinger
Zeitraum/Dauer2022-01-15T09:15:0015.01.2022
Pausen nach Absprache
OrtMünchenEinstein 28
Bildungszentrum, Einsteinstr. 28
Gebühr 85,00 €
VeranstaltungstypSamstagsseminar
Plätze Noch Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 6
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Fragen zur Buchung:
(089) 48006-6239
Fachliche Beratung:
(089) 48006-6652 / -6677