TOEIC-Englischtest

Weltweit anerkannter Englisch-Sprachtest an der Münchner Volkshochschule

Am 

  • Samstag, 17. Dezember 2016 (10.00 – 12.30 Uhr),
  • Samstag, 28. Januar 2017 (14.30 – 17.00 Uhr),
  • Samstag, 4. Februar 2017 (15.30 – 18.00 Uhr)

findet an der MVHS im Gasteig, Kellerstraße 6, Eingang Rosenheimer Straße 5, ein "TOEIC-Test" für Internationale Englische Kommunikation statt. 
 
Mit der zunehmenden Internationalisierung der Wirtschaft wird die Bedeutung von Fremdsprachenkenntnissen bei Personalentscheidungen immer größer. Doch unter „gutem“ Englisch verstehen Bewerber, Mitarbeiter und Personalchefs oft zweierlei. Deshalb bietet auch die Münchner Volkshochschule den weltweit anerkannten „Test of English for International Communication“ (TOEIC) an, mit dessen Hilfe das Englischniveau von Bewerbern oder Mitarbeitern festgestellt und zertifiziert werden kann. 
 
Mit über 7 Millionen Tests pro Jahr (2016) ist der TOEIC heute der weltweit am häufigsten angewandte Test für berufsbezogenes Englisch. Der Test besteht aus 200 Multiple-Choice-Fragen und dauert zwei Stunden. Da es sich um ein präzises Einstufungsverfahren handelt, können die Teilnehmer weder durchfallen noch ist eine spezielle Vorbereitung notwendig. 

 
Die Kosten betragen
Euro 120.– (inkl. 19% Ust.): TOEIC-Test mit Ergebnisbericht
oder
Euro 134.– (inkl. 19% Ust.): TOEIC-Test mit Ergebnisbericht und Zertifikat 

Für den Testtermin können Sie sich mit unten stehendem Formular anmelden:
>> Download Anmeldeformular deutsch (PDF)
>> Download Anmeldeformular englisch (PDF)

Weitere Infos und Anmeldung auch unter www.toeic-muenchen.de oder TOEIC Test Center Jehle, Telefon 0152 542 666 41