Tomorrow - Dokumentarfilm mit Expertengespräch

Regie: Mélanie Laurent, Cyril Dion, Fra 2015, 118 Min., deutsch

Was, wenn es die Formel gäbe, die Welt zu retten, und jeder von uns dazu beitragen könnte? Als die Schauspielerin Mélanie Laurent und der französische Aktivist Cyril Dion eine Studie lesen, die den Zusammenbruch unserer Zivilisation in den nächsten 40 Jahren voraussagt, wollen sie sich mit diesem Horror-Szenario nicht abfinden. Sie sprechen mit Experten und besuchen weltweit Projekte und Initiativen, die alternative ökologische, wirtschaftliche und demokratische Ideen verfolgen und finden Antworten auf die dringendsten Fragen unserer Zeit - und die Gewissheit, dass es eine andere Geschichte für unsere Zukunft geben kann. In Kooperation mit Rachel Carson Center for Environment and Society.

Gesprächspartner: Prof. Dr. Markus Vogt, LMU München
Der Kurs ist beendet.
Mittwoch, 18.10.2017
18:00 – 20:30 Uhr
Kursnummer F314008
Dozentin/Dozent Moderation: Prof. Dr. Christof Mauch, Rachel Carson Center
Zeitraum/Dauer 2017-10-18T18:00:0018.10.2017
Ort MünchenSchwabing-West
Monopolkino München, Saal 1
, Schleißheimer Str. 127
Gebühr Eintritt frei, Restkarten vor Ort
Veranstaltungstyp Film
Plätze
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Fachgebiet Naturwissenschaften, Tel. (089) 4 80 06-65 71/76 lydia.weinberger@mvhs.de