Inhouse-Netze für Telekommunikations- und Mediendienste

Modern und sicher

Während viele Städte und Kommunen mittlerweile auf den Ausbau von hochleistungsfähiger Glasfasertechnologie im öffentlichen Raum setzen, basieren die Kabelnetze im Haus oftmals noch auf einem alten Standard. Bei Neubau oder bei Sanierung stellen sich daher wichtige Fragen: Welche Inhouse-Netze sind zeitgemäß und zukunftssicher? Soll primär auf kabellose Übertragungswege (z.B. WLAN) gesetzt werden, oder gibt es Alternativen? Der Vortrag gibt einen aktuellen Überblick und erläutert, was beim Bau bzw. der Renovierung zu beachten ist.
Montag, 21.01.2019
18:30 – 19:30 Uhr
Kursnummer H324350
Dozentin/Dozent Alexander Rößner
Zeitraum/Dauer 2019-01-21T18:30:0021.01.2019
Ort MünchenAm Hart
Volkshochschule
, Troppauer Str. 10
Gebühr Gebührenfrei
Anmeldung erbeten
Veranstaltungstyp Vortrag
Plätze noch genügend Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 15
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Fachgebiet Umwelt und Ökologie, Tel. (089) 93 94 89 - 61/65, oebz@mvhs.de