Winterliche Pflanzenwelt im Münchner Waldfriedhof:

Heilpflanzen im hohen Alter und für ein langes Leben

Gemeinsam mit der Kräuterexpertin und Heilpraktikerin Astrid Süßmuth entdecken wir auf unserem winterlichen Spaziergang durch den ehemaligen Hochwaldforst des Schlosses Fürstenried eine klassische Friedhofsflora mit immergrüner Grabbepflanzung und Blütenschmuck. Diesen Pflanzen ist nicht nur eine besondere Symbolik inne, viele von ihnen sind auch große Heilpflanzen und tief im Brauchtum verwurzelt. Vielleicht zeigt sich auch schon der ein oder andere Frühblüher? Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.
Freitag, 08.02.2019
15:00 – 16:30 Uhr
Kursnummer H313824
Dozentin/Dozent Astrid Süßmuth
Zeitraum/Dauer 2019-02-08T15:00:0008.02.2019
Ort MünchenGroßhadern
Treffpunkt: Eingang Waldfriedhof
, Lorettoplatz 3
Gebühr 7,00 €
Veranstaltungstyp Exkursion
Plätze noch genügend Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 20
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (0 89) 4 80 06-62 39
Fachliche Beratung: Tel. (089) 4 80 06-65 71/76, lydia.weinberger@mvhs.de