Wie Evolution funktioniert: Die Geschichte des Lebens

Museum Mensch und Natur

Eindrucksvolle Versteinerungen und Nachbildungen von Landschaften mit original großen Pflanzen, Tieren oder Menschen machen die Geschichte des Lebens erlebbar. Dr. Ilse Tutter erklärt Darwins revolutionäre Idee, dass alle Lebewesen ständigen Anpassungs- und Auslesemechanismen unterworfen sind. Angefangen bei den ersten Einzellern über die Eroberung des Landes und der Luft bis hin zur Evolution des Menschen vollziehen wir diese Mechanismen nach.
Der Kurs ist beendet.
Donnerstag, 22.11.2018
17:30 – 19:00 Uhr
Kursnummer H313124
Dozentin/Dozent Dr. Ilse Tutter
Zeitraum/Dauer 2018-11-22T17:30:0022.11.2018
Ort MünchenNymphenburg
Museum Mensch und Natur
, Schloss Nymphenburg
Gebühr 7,00 €
Veranstaltungstyp Führung
Plätze noch genügend Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 20
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (0 89) 4 80 06-62 39
Fachliche Beratung: Tel. (089) 4 80 06-65 71/76, lydia.weinberger@mvhs.de