Trachtennähkurs

Anfertigung eines klassischen Dirndls mit ein oder zwei Schürzen nach Ihren eigenen Maßen und Ihren eigenen Modell- und Farbwünschen. Dabei erlernen Sie traditionelle Handwerkstechniken wie Paspelieren, Handsäumen und Handreihen. Bitte vereinbaren Sie sofort nach Ihrer Anmeldung einen Termin im Chiemgauer Heimatwerk Gabriele Herrmann in Bernau für die Modellbesprechung, Materialauswahl und Maßnehmen, denn Sie erhalten am ersten Kurstag von der Kursleiterin einen Maßschnitt. Bringen Sie dafür einen gut passenden BH mit! Bitte kaufen Sie ohne vorherige Absprache mit der Kursleiterin keine Stoffe und Materialien! Da die mitgebrachten Stoffe häufig nicht geeignet sind, wird empfohlen, die benötigten Materialien und Stoffe bei der Kursleiterin zu erwerben. Es kann nur ein Dirndl bzw. Oberteil angefertigt werden.
Terminvereinbarung und weitere Auskünfte: Telefon (0 80 51) 96 45 34
Gute Nähkenntnisse sind Voraussetzung.

Gute Nähkenntnisse sind Voraussetzung.
ab Samstag, 09.06.2018, 09:30 Uhr
Kursnummer G233940
Dozentin/Dozent Gabriele Herrmann
Zeitraum/Dauer 2018-06-09T09:30:006x, 09.06.2018 - 14.07.2018
Pausen nach Absprache
Ort MünchenEinstein 28
Bildungszentrum
, Einsteinstr. 28
Gebühr 275,00 €
Veranstaltungstyp Samstagskurs
Plätze max. Teilnehmerzahl: 8
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Fachgebiet Mode und textiles Gestalten, Frau Coenen, Tel. 089 / 48006-6713