Die Baumeisterfamilie Dientzenhofer

Sieben Mitglieder der Familie Dientzenhofer haben in zwei Generationen im Zeitalter des Barock ein vielfältiges Werk hinterlassen. Wir lernen die Baumeister kennen, folgen ihren Spuren vor allem in Franken, der Oberpfalz und Böhmen und verdeutlichen uns Merkmale ihrer Bauwerke.

Der Vortrag kann auch zur Vorbereitung der Studienreise "Auf den Spuren der Dientzenhofer in Bayern und Böhmen" (21. bis 23.6.2022, N185840) besucht werden. Das detaillierte Reiseprogramm mit den Anmeldeunterlagen des Reiseveranstalters erhalten Sie im Fachgebiet, Telefon (089) 48006-6724/6726, E-Mail: studienreisen@mvhs.de

Dienstag, 23.11.2021
14:00 – 15:30 Uhr
KursnummerN217510
Dozentin/DozentDr. Beatrice Trost
Zeitraum/Dauer2021-11-23T14:00:0023.11.2021
OrtEinstein 28
Gebühr
Schüler*innen/Studierende 4,00 €
Anmeldung erforderlich, persönlich und telefonisch mo/di 9-13 Uhr, mi/do 14-19 Uhr (089) 48006-6239, sowie online
VeranstaltungstypBildpräsentation
Plätze Noch Plätze frei
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
MVHS-CardAuch mit MVHS-Card
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
Fachliche Beratung: (089) 48006-6710