Die Ausstellung "Europa auf Kur" im Germanischen Nationalmuseum und patrizische Erholungsorte bei Nürnberg

Davos zwischen 1860 und 1938 verdeutlicht Sehnsüchte, Ängste und Bedrohungen Europas im späten 19. und frühen 20. Jahrhundert. Hier sucht ein durch Kriege und Krisen erschüttertes Europa Heilung. Nach der Führung durch die Ausstellung "Europa auf Kur: Ernst Ludwig Kirchner, Thomas Mann und der Mythos Davos" und einer Mittagspause in der ältesten Nürnberger Bratwurstküche, fahren wir mit Tram und Bus in den Norden von Nürnberg zu Erholungsorten der Patrizierfamilie Kreß von Kressenstein in Neunhof und der Wehrkirche St. Georg in Kraftshof.

Der Kurs muss leider entfallen.
Dienstag, 14.09.2021
08:45 – 21:00 Uhr
KursnummerM181010
Dozentin/DozentDr. Beatrice Trost
Zeitraum/Dauer2021-09-14T08:45:0014.09.2021
OrtMünchen
Treffpunkt: Hauptbahnhof München, am Kopf des Bahngleises
Gebühr 27,00 €
Keine Ermäßigung
Anmeldung erforderlich, telefonisch mo/di 9-13 Uhr, mi/do 14-19 Uhr (089) 48006-6239, online bis 60 Minuten vor Veranstaltungsbeginn
VeranstaltungstypExkursion
Plätze Noch Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 12
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
Fachliche Beratung: (089) 48006-6724