Gesprächsforum "Reden wir über Demenz"

In Kontakt kommen - ehrenamtlich tätig werden

An vier Nachmittagen sprechen wir über das Krankheitsbild, über Besonderheiten in der Kommunikation mit Menschen mit Demenz, über Unterstützungsmöglichkeiten für Erkrankte und deren Familien. Zudem erhalten Sie Informationen zum Freiwilligen Engagement und wie Sie mit demenzerkrankten Menschen in Kontakt kommen können. Gerne möchte wir Sie einladen, mit Mitarbeiterinnen der Alzheimer Gesellschaft München e.V. ins Gespräch zu kommen.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Alzheimer Gesellschaft München e.V. statt.

 

Die Reihe umfasst folgende Termmine:

Was ist die Krankheit Demenz

N170030 14.1.2022

 

Kommunikation mit Menschen mit Demenz

N170031 21.1.2022

 

Vorsorge- und Entlastungsmöglichkeiten

N170032 28.1.2022

 

In Kontakt kommen – ehrenamtlich tätig werden

N170033 4.2.2022

Freitag, 04.02.2022
18:00 – 19:30 Uhr
KursnummerN170033
Dozentin/Dozent Alexandra Fertig, Gerontologin M.Sc.
Zeitraum/Dauer2022-02-04T18:00:0004.02.2022
OrtMünchenNeuhausen
Volkshochschule, Nymphenburger Str. 171b
Gebühr 6,00 €
Einzelkarten-Preis
Anmeldung erforderlich
ZielgruppeFür Senior*innen
VeranstaltungstypKurs
Plätze Nur noch wenige Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 6
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
Fachliche Beratung: (089) 47 51 85 (Alzheimer Gesellschaft München)