Digitalisierung im Handwerk: 3D-Druck in der Schmuckherstellung

Digitale Werkzeuge eröffnen auch im Handwerk ganz neue Möglichkeiten. Beispielsweise können im 3D-Druck komplexe Modelle angefertigt werden, die anschließend als Gussvorlage dienen. Im Herbst haben wir erstmals einen Kurs im Programm der Ihnen dafür das nötige Rüstzeug vermittelt. Unser Dozent Ulrich Reiff erklärt Ihnen in diesem Video was Sie in dem Kurs erwartet und zeigt Ihnen die Freewareprogramme, die Sie bereits jetzt nutzen können, um sich in das Thema einzuarbeiten.

Dies ist ein Video der MVHS-Online-Reihe "MVHS.Heimspiel", die Ihnen unterhaltsame Bildung in außergewöhnlichen Zeiten bietet. Sie können es hier kostenfrei abrufen:

www.youtube.com/watch

Bitte folgen Sie dem Link in der Kursbeschreibung
KursnummerK226112
Dozentin/DozentUlrich Reiff
Zeitraum/Dauer2020-08-31T11:30:00Online abrufbar vom 21.05.2020 bis 31.8.2020
Ortvirtueller Ort
MVHS, Online
Gebühr gebührenfrei
Plätze Noch Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 6
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
Fachliche Beratung: (089) 48006-6718