Zukunftsfragen -- junge Leute im Dialog: Von Fridays for Future zur Mobilität der Zukunft

"Skolstrejk för klimatet." Mit ihrer Demonstration vor dem schwedischen Parlament hat Greta Thunberg im August 2018 eine europaweite Jugendbewegung angestoßen: Freitags ist Schulstreik, um mit dem Klima die eigene Zukunft zu retten. Greta Thunberg ist konsequent: von Stockholm zur Konferenz von Davos reist sie mit der Bahn, nicht mit dem Flugzeug. Ein Vorbild für unsere eigene Mobilität? Einen Vormittag lang stellen wir uns heiklen Fragen: Wie will ich reisen? Ist E-Mobilität die Lösung? Wo liegt meine Verantwortung -- und bin ich bereit zu verzichten?

Das Programm im Einzelnen:

Klimawandel und (Stadt-)Verkehr -- Probleme und Strategien für die Zukunft
Impulsreferat und Diskussion mit Sylvia Hladky, Vorstand Netzwerk Klimaherbst e.V., ehem. Leiterin Verkehrszentrum Dt. Museum

Parallele Workshops zu den Themen:
1. Wie muss die Stadt der Zukunft gebaut sein, um komfortabel zu sein und weniger Verkehr zu erzeugen?
Katharina Mayer, Nils Sternbeck; Green City e.V.

2. Zukunftswerkstatt Mobilität -- was ist das?
N.N., ouishare e.V.

3. "Die Schildkröteninsel" -- ein Planspiel zu zum Thema Umwelt, Verkehr und Tourismus
Ron Otto / Hannah Neumayer, Pädagogisches Institut/Zentrum für Kommunales Bildungsmanagement

4. Ist das E-Auto die Schlüssel-Innovation für die Mobilität der Zukunft? 1 Frage -- 2 Positionen
HeGe Wiedebusch, Aktionskünstler, Stadtplanungs- und Umweltaktivist / Dipl.Ing. Norbert Schertler, Physiker und Elektro-Automobilist

Schlußplenum: Was nehmen wir mit? Wie wünschen wir uns die Mobilität der Zukunft? Was können und wollen wir dafür tun?

Eine Veranstaltung für Schülerinnen und Schüler in Zusammenarbeit mit der Bürgerstiftung München und dem Pädagogischen Institut -- Zentrum für Kommunales Bildungsmanagement.
Anmeldungen nur über: dorothea.zistl@muenchen.de
Donnerstag, 17.10.2019
11:00 – 14:30 Uhr
KursnummerJ110308
Dozentin/Dozent wird noch bekannt gegeben
Zeitraum/Dauer2019-10-17T11:00:0017.10.2019
OrtMünchenObergiesing
Volkshochschule
, Severinstr. 6
Gebühr Gebührenfrei
VeranstaltungstypWorkshop
Plätze noch genügend Plätze frei
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (0 89) 4 80 06-62 39
Fachliche Beratung: (0 89) 4 80 06-65 51