Eins - zwei - drei - Tier

Ein tierischer Zeichenworkshop

Tiere begleiten den Menschen seit dem Altertum, sowohl im wirklichen Leben, als auch in Kunst und Literatur. Von göttlicher Verehrung über die Beschreibung von fantastischen Ungeheuern in der Mythologie und Dichtung bis zur Zuschreibung menschlicher Eigenschaften in Fabeln und Sprichwörtern spannt sich der Bogen. Im Workshop schöpfen wir aus diesem reichen Schatz der imaginären und realen Tierwesen und erschaffen zeichnerisch unsere eigene Tierwelt. Für alle, die Spaß am Zeichnen, Illustrieren, Reimen und Fabulieren haben.

Voraussetzungen: Lust am unkonventionellen Arbeiten mit Zeichenstift, Feder, Kohle, Schere und Papier.
ab Freitag, 17.11.2017, 18:00 Uhr
Kursnummer F820033
Dozentin/Dozent Susanne Mansen
Zeitraum/Dauer 2017-11-17T18:00:0017.11.2017 - 19.11.2017
Beginn: Freitag, 18:00 Uhr
Ende: Sonntag, 14:00 Uhr
Ort Berg-LeoniHaus Buchenried
Leoni am Starnberger See
, Assenbucher Str. 45
Gebühr
Kerngebühr 95,00 €
Essen 30,00 €
Übernachtung 100,00 €
Veranstaltungstyp Wochenendseminar
Plätze noch genügend Plätze frei
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung (08151) 9620-0. Bitte kontaktieren Sie uns für Ihren Doppelzimmerwunsch. Die Zimmer sind eine Stunde vor Seminarbeginn bezugsfertig. Gerne holen wir Sie an der Bushaltestelle Abzw. Leoni um 17.05 Uhr ab - wir bitten vorab um eine telefonische Information.