Rhythmen der Malinke

Afrikanisches Trommeln mit Billy Konaté

Billy Nankouma Konaté ist einer der bemerkenswertesten Percussionisten seiner Generation, der es versteht, den Menschen die Kultur seines Volkes, der Malinke, näher zu bringen. Der in Guinea geborene Billy Konaté ist ein Sohn des großen Trommelmeisters Famoudou Konaté.
Sie lernen die grundlegenden Schlagtechniken kennen. Beim Zusammenspiel der Djemben mit den Basstrommeln Dundunba, Sangban und Kenkeni entstehen komplexe Rhythmen mit reichen Klangfarben und pulsierender Kraft.
Es wird auch gemeinsame Sessions mit dem parallel laufenden Sing- und Tanzkurs geben.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, aber willkommen.
ab Montag, 06.11.2017, 18:00 Uhr
Kursnummer F820015
Dozentin/Dozent Billy Nankouma Konaté
Zeitraum/Dauer 2017-11-06T18:00:0006.11.2017 - 10.11.2017
Beginn: Montag, 18:00 Uhr
Ende: Freitag, 14:00 Uhr
Ort Berg-LeoniHaus Buchenried
Leoni am Starnberger See
, Assenbucher Str. 45
Gebühr
Kerngebühr 180,00 €
Essen 60,00 €
Übernachtung 200,00 €
Veranstaltungstyp Wochenseminar
Plätze nur noch wenige Plätze frei
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung (08151) 9620-0. Bitte kontaktieren Sie uns für Ihren Doppelzimmerwunsch. Die Zimmer sind eine Stunde vor Seminarbeginn bezugsfertig. Gerne holen wir Sie an der Bushaltestelle Abzw. Leoni um 17.05 Uhr ab - wir bitten vorab um eine telefonische Information.