Schwerhörigkeit - die größten Irrtümer online

Schwerhörige hören alles leiser und verstehen nur das, was sie verstehen wollen. Das sind zwei der häufigsten Irrtümer, wenn es um Schwerhörigkeit geht. Im Vortrag und Austausch mit Edith Feneis-Schuster erfahren Sie mehr über die Hintergründe des Phänomens Höreinschränkung und lernen die Vorteile, die das Tragen eines Hörgerätes hat, kennen. Ein Abend für alle -- schwerhörig oder gut hörend.

In Kooperation mit BLWG - Fachverband für Menschen mit Hör- und Sprachbehinderung e.V.

 

Eine Einladungs E-Mail mit Link für die Teilnahme erhalten Sie 2 Tage vor Veranstaltungsbeginn.

Der Kurs beginnt heute und ist nicht mehr online buchbar. Bitte melden Sie sich telefonisch bei uns.
Donnerstag, 25.02.2021
18:00 – 19:30 Uhr
KursnummerL160440
Dozentin/DozentEdith Feneis-Schuster
Zeitraum/Dauer2021-02-25T18:00:0025.02.2021
OrtOnline
Gebühr Gebührenfrei
Anmeldung erforderlich
VeranstaltungstypOnline-Vortrag
Plätze Nur noch wenige Plätze frei
Info & Beratung Weitere Informationen und Beratung zu diesem Kurs erhalten Sie im Fachgebiet.

Telefon:(089) 48006-6691
E-Mail: barrierefrei-lernen@mvhs.de