Natur und Kultur

Studium Generale kompakt

Wenn wir heutzutage über die Beziehung von Natur und Kultur sprechen, richtet sich das Augenmerk oft auf die Gefährdung der Natur durch unsere Lebensweise. Natur und Kultur erscheinen so als Gegensätze, doch ihr Verhältnis ist viel komplexer und interessanter. Wieviel Natur steckt in unserer Kultur? Wir diskutieren diese Frage aus der Perspektive unterschiedlicher Wissensdisziplinen und suchen nach der Natur in der Stadt, der Kunst, der Technik und der Philosophie. Mit David Grothe, Dr. Rudolf Nützel, Astrid Holler und weiteren Referenten.
ab Montag, 30.07.2018, 10:00 Uhr
Kursnummer G150020
Dozentin/Dozent Kursbegleitung: Julia Rahn
Zeitraum/Dauer 2018-07-30T10:00:004x, 30.07.2018 - 20.08.2018
Ort MünchenBogenhausen
Ökologisches Bildungszentrum
, Englschalkinger Str. 166
Gebühr 59,00 €
Veranstaltungstyp Kompaktkurs
Plätze noch genügend Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 18
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Info und Beratung Telefon: (089) 48006-6561/-6556