Yucatán - Mexiko von seiner schönsten Seite

Weiße Traumstrände, geheimnisvolle Maya-Relikte und Mangroven-Lagunen prägen die Halbinsel Yucatán. Auf den Spuren der Maya können die archäologischen Stätten Chichén-Itzá, Uxmal, Ek Balam und Tulúm besucht werden. Nirgends liegen so unterschiedliche und spektakuläre Unterwasserwelten so nahe beieinander wie an der "Riviera Maya": Im Osten die Karibikinsel Cozumel mit ihren spektakulären Steilwänden, die zum zweitgrößten Riffsystem weltweit gehören, und westlich auf dem Festland die kristallklaren Cenoten, die heiligen Brunnen der Mayas.
Der Kurs ist beendet.
Sonntag, 25.11.2018
11:00 – 13:00 Uhr
Kursnummer H183470
Dozentin/Dozent Harald Mielke
Zeitraum/Dauer 2018-11-25T11:00:0025.11.2018
Ort MünchenGasteig, Rosenheimer Str. 5
Gebühr 8,00 €
Restkarten vor Ort
Veranstaltungstyp Diavortrag
Plätze noch genügend Plätze frei
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
MVHS-Card Auch mit MVHS-Card
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (0 89) 4 80 06-62 39
Fachliche Beratung: malgorzata.maj-kladen@mvhs.de; cordula.starke@mvhs.de