16. Architekturbiennale in Venedig -- die "kleine Schwester" der Kunstbiennale

Die Baukunst gilt seit jeher als Mutter der Künste und Venedig ist der Ort eines ihrer wichtigsten Foren: die Architekturbiennale. Im Mittelpunkt stehen aktuelle architektonische Positionen, Projekte, Architekten und Visionen -- in Länder-Pavillons, im Arsenale und weiteren Ausstellungsorten. Eine übergreifende Ausstellung wird 2018 von den irischen Architektinnen Yvonne Farrell und Shelley McNamara kuratiert. Entdecken Sie die Architekturbiennale, die Bauten der Biennale und ihre Geschichte und nicht zuletzt zeitgenössische Architektur in Venedig.
Dieser Vortrag kann auch zur Vorbereitung für die Studienreise "Kunst-Metropole Venedig - 16. Architekturbiennale Venedig" (27.9. bis 30.9.2018, G185420) besucht werden. Nähere Informationen zur Studienreise erhalten Sie im Fachgebiet MVHS unterwegs, Telefon (089) 48006-6724/6710, E-Mail: regina.wagner-gebhard@mvhs.de
Der Kurs ist beendet.
Montag, 18.06.2018
18:00 – 19:30 Uhr
Kursnummer G217330
Dozentin/Dozent M.A. Angela Voss
Zeitraum/Dauer 2018-06-18T18:00:0018.06.2018
Ort MünchenGasteig, Rosenheimer Str. 5
Gebühr 7,00 €
Restkarten vor Ort
Veranstaltungstyp Vortrag
Plätze noch genügend Plätze frei
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
MVHS-Card Auch mit MVHS-Card
Info & Beratung Malgorzata Maj-Kladen, malgorzata.maj-kladen@mvhs.de