Die persönliche Stimme entwickeln

Anleitung zur Befreiung der Stimme

Die Stimme zu befreien heißt auch, die Person zu befreien, denn jeder Mensch ist untrennbar Körper und Geist. Die natürliche Stimme ist häufig blockiert und verformt durch körperliche Spannung, aber leidet auch durch emotionale und intellektuelle Blockaden.
Sie arbeiten an Resonanz- und Stimmübungen und trainieren die natürlichen Impulse des Zwerchfells, wie z. B. Lachen und Rufen. Mit Ausflügen in die phonetische Arbeit und Artikulation entdecken Sie die natürliche, die individuelle Stimme.
ab Freitag, 02.03.2018, 18:00 Uhr
Kursnummer G810002
Dozentin/Dozent Felicitas Niegisch
Zeitraum/Dauer 2018-03-02T18:00:0002.03.2018 - 04.03.2018
Beginn: Freitag, 18:00 Uhr
Ende: Sonntag, 14:00 Uhr
Ort Berg-LeoniHaus Buchenried
Leoni am Starnberger See
, Assenbucher Str. 45
Gebühr
Kerngebühr 100,00 €
Essen 30,00 €
Übernachtung 100,00 €
Veranstaltungstyp Wochenendseminar
Plätze
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Die Zimmer sind 1 Stunde vor Seminarbeginn bezugsfertig. Gerne holen wir Sie an der Bushaltestelle Abzw. Leoni um 17.05 Uhr ab - wir bitten um eine telefonische Information. Bitte rufen Sie auch an, falls Sie ein Doppelzimmer wünschen. Tel.: 08151/9620-0.