Parkführung: die städtische Baumschule Bischweiler - Zier-, Kletterpflanzen und ein Meer von Rosen

1901 wurde die Baumschule Bischweiler vom damaligen Stadtgartendirektor Jakob Heiler als ein Teil der Isaranlagen geplant, deren Grundstruktur und Wegenetz bis heute erhalten ist. Hier werden vielfältige Zier- und Kletterpflanzen für städtische Grünanlagen kultiviert. Neben ihrem Baumbestand und asiatischen Besonderheiten sind die Themengärten Rosen, Flieder, Giftpflanzen, Duft- und Tastgarten ein Refugium für gestresste Stadtmenschen. Die Führung schließt auch den erweiterten Parkbereich mit ein.
Der Kurs ist beendet.
Donnerstag, 25.07.2019
14:00 – 15:30 Uhr
KursnummerI123768
Dozentin/Dozent Peter Schlinsog, Baureferat Gartenbau
Zeitraum/Dauer2019-07-25T14:00:0025.07.2019
OrtMünchenUntergiesing
Treffpunkt: Eingang, an der Infotafel des Rosengartens
, Sachsenstr. 2
Gebühr 4,00 €
VeranstaltungstypFührung
Plätze noch genügend Plätze frei
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (0 89) 48006-6750
Fachliche Beratung: (0 89) 48006-6751/6754 oder
E-Mail: stadtbereich.ost@mvhs.de