Der Blaue Reiter kehrt zurück - "Das ganze Werk, Kunst genannt, kennt keine Grenzen und Völker, sondern die Menschheit."

freitags, 15.00 Uhr, Dauer: 60 Minuten


bis 8.4.2018
€ 4.- MVHS-Ticket bei der Dozentin im Museum, keine vorherige Anmeldung über Münchenticket oder MVHS möglich, zuzüglich Eintritt an der Museumskasse


ab 13.4.2018, außer 8.6.
€ 13.00 (ermäßigt € 8.00) inklusive Eintritt
Anmeldung über München Ticket GmbH. Information unter http://www.lenbachhaus.de/vermittlung/erwachsene/themenfuehrungen


In der Schausammlung des "Blauen Reiter" treffen die Besucherinnen und Besucher auf den Reichtum der weltweit größten Sammlung an Bildern des "Blauen Reiter", die an verschiedenen Stellen durch eine stärker auratische Hängung herausragenden Gemälden mehr Raum gibt.
Der Schwerpunkt liegt auf dem Postulat der Vielfalt der künstlerischen Äußerungen, derzufolge Kandinsky und Marc Volkskunst, Kinderkunst, ägyptische Schattenbilder, afrikanische Schnitzereien oder bayerische Hinterglasbilder gleichberechtigt neben die Kunstwerke alter europäischer Meister oder der aktuellen Avantgarde stellten.

In Kooperation mit der Städtischen Galerie im Lenbachhaus
Der Kurs ist nicht mehr buchbar.
Kursnummer G211180
Dozentin/Dozent Führungsteam
Zeitraum/Dauer 2018-03-02T15:00:00Führungstermine und Anmeldebedingungen siehe oben
Ort MünchenMaxvorstadt
Städtische Galerie im Lenbachhaus
, Luisenstr. 33
Gebühr Führungspreis siehe oben
Veranstaltungstyp Führung
Plätze
Info & Beratung Malgorzata Maj-Kladen, malgorzata.maj-kladen@mvhs.de