"Meister Possart liebte Pomp und Pathos"

Villen und berühmte Persönlichkeiten in Bogenhausen

Vom Ende des 19. Jahrhunderts bis zu Beginn des Ersten Weltkriegs ließen sich in Bogenhausen Architekten und Bildhauer, Maler und Literaten, Gelehrte, Unternehmer und Wissenschaftler repräsentative Villen errichten. Einige der Gebäude sind zerstört, viele sind erhalten und erinnern an diese Zeit und an ihre illustren Bewohner, wie Alfons Prinz von Bayern, Martin Aufhäuser, Adolph von Hildebrand, Georg Kerschensteiner, Max Littmann, August und Georg Pschorr, Ernst von Possart, Wilhelm Conrad Röntgen, Joseph Ruederer oder Richard Willstätter.
Sonntag, 22.10.2017
14:00 – 16:00 Uhr
Kursnummer F123729
Dozentin/Dozent Dr. Dorle Gribl
Zeitraum/Dauer 2017-10-22T14:00:0022.10.2017
Ort Bogenhausen
Treffpunkt
, Europaplatz/Ecke Möhlstr.
Gebühr 6,00 €
Restkarten vor Ort
Veranstaltungstyp Führung
Plätze noch genügend Plätze frei
MVHS-Card Auch mit MVHS-Card
Info & Beratung Telefon: (0 89) 48006-6751 (Winfried Eckardt) Telefon: (0 89) 48006-6754 (Birgit Möller-Arnsberg)