Verkehrswende für München! Plädoyer für ein zukunftsfähiges Konzept

Der Verkehr ist Energie- und Klimasünder Nummer eins und ohne Verkehrswende wird es keine Energiewende geben. Diesen Fakten muss sich die wachsende Metropolregion München in besonderem Maße stellen. Der S-Bahn-Tieftunnel ("2. Stammstrecke") und die geplante U-Bahn (U9) werden nur wenig zu einer nachhaltigen Verkehrsentwicklung beitragen. Professor Dr. Wolfgang Hesse stellt Alternativen und ein Sofortprogramm vor, wie das Münchner Verkehrssystem inklusive der Bahn ökonomisch und ökologisch sinnvoll weiterentwickelt werden könnte.
Der Kurs ist beendet.
Mittwoch, 17.10.2018
18:00 – 19:30 Uhr
Kursnummer H110202
Dozentin/Dozent Prof. Dr. Wolfgang Hesse
Zeitraum/Dauer 2018-10-17T18:00:0017.10.2018
Ort MünchenGasteig, Rosenheimer Str. 5
Gebühr gebührenfrei
Veranstaltungstyp Vortrag
Plätze noch genügend Plätze frei
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (0 89) 4 80 06-62 39
Fachliche Beratung: (0 89) 4 80 06-65 51