Sprachprüfungen und -zertifikate, Einbürgerungstest

Englisch: Prüfungen der Universität Cambridge und TOEFL-Test

Prüfungen der Universität Cambridge

Die Münchner Volkshochschule ist Prüfungszentrum für die international anerkannten Sprachprüfungen der Universität Cambridge (www.cambridgeesol.de), die von vielen Universitäten und Arbeitgebern als Nachweis profunder Sprachkenntnisse verlangt werden. Bitte beachten Sie: Da wir ein internes Prüfungszentrum sind, können nur Teilnehmer die Prüfung bei uns ablegen, die auch den dazugehörigen Vorbereitungskurs besuchen. 

Unser Angebot umfasst Vorbereitungskurse auf folgende Prüfungen:

Allgemeinsprachliche Prüfungen:

  • Cambridge First Certificate in English (FCE)
  • Cambridge Certificate in Advanced English (CAE)
  • Cambridge Certificate of Proficiency (CPE)

Wirtschaftsenglisch:

  • Cambridge Business English Certificate – Preliminary (BEC Preliminary)
  • Cambridge Business English Certificate – Vantage (BEC Vantage)
  • Cambridge Business English Certificate – Higher (BEC Higher)

Nachweis von Englischkenntnissen zum Studium an einer Universität im englischsprachigen Ausland:

  • Cambridge IELTS

TOEFL-Test

Darüber hinaus bereiten wir Sie auf den TOEFL-Test (Test of English as a Foreign Language) vor, den viele ausländische Universitäten als Zugangsvoraussetzung für ein Studium verlangen. Die Anmeldung zum Test ist nur zentral möglich: www.toefl.org

Prüfungsvorbereitung

Bereiten Sie sich auf Cambridge-Zertifikate und TOEFL-Test vor mit unseren >> Vorbereitungskursen

>> nach oben

Italienisch: CELI-Prüfungen

Das Zertifikat für italienische Sprache (Certificato di lingua italiana) ist weltweit anerkannt. Alle fünf Stufen (CELI 1 bis CELI 5) können an der Münchner Volkshochschule abgelegt werden. Die Prüfung wird jedes Jahr im Juni und November abgenommen.

CELI ist für Kandidaten interessant, die Italienischkenntnisse für den Beruf nachweisen möchten oder die beabsichtigen, ein Hochschulstudium in Italien zu beginnen. Für die italienische Universität ist ein CELI 3 Zertifikat empfohlen. 

Darüber hinaus ist CELI natürlich für all diejenigen interessant, die aus privaten Gründen Italienisch lernen und über ihr erreichtes Niveau einen Nachweis erhalten möchten.

Weitere Informationen rund um CELI finden Sie hier: >> CELI-Prüfung – Häufig gestellte Fragen (FAQs)

>> nach oben

Europäische Sprachenzertifikate (TELC)

The European Language Certificates (TELC) orientieren sich am Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen und sind somit europaweit einheitlich und überall in Europa anerkannt. Sie können die Zertifikate bei uns in folgenden Sprachen und Niveaustufen ablegen:

Modelltests inklusive Audiomaterial sind in allen Sprachen als kostenloser Download auf der telc-Webseite erhältlich: www.telc.net

Auf folgende Abschlüsse bereiten wir Sie vor:  

  • Diplôme de Français des Affaires DFA de la Chambre de Commerce et d´Industrie de Paris
  • DELF (Diplôme d´Etudes en Langue Française): B1 und B2
  • DELF scolaire: B1
  • DELE (Diploma de Español como Lengua Extranjera)
  • Certificaat Nederlands als Vreemde Taal: B2
  • Graecum
  • Latein
  • TISUS Schwedisches Sprachenzertifikat

>> nach oben

Deutsch – Intensiv- und Standardkurse: Sprachprüfungen von A1 bis C2, Einstufungstest, Einbürgerungstest   

An der Münchner Volkshochschule können auf allen Niveaustufen von A1 bis C2 weltweit anerkannte Sprachprüfungen abgelegt werden. Alle Prüfungen des Goethe-Instituts, der Deutsch-Test für Zuwanderer (A2-B1) von telc und der Test Deutsch als Fremdsprache (TestDaF) werden regelmäßig an der Münchner Volkshochschule trainiert und durchgeführt. Sowohl Prüfungen der Standardsprache wie das Zertifikat B1 als auch Prüfungen für das Berufsleben wie telc Deutsch B1-B2 Pflege und telc Deutsch Medizin B2-C1 werden mehrmals im Jahr angeboten.
Die Münchner Volkshochschule ist außerdem die einzige Institution in München, an der Sie den Einbürgerungstest alle sechs Wochen ablegen können.

>> Weitere Informationen zu den Prüfungen Deutsch – Intensiv- und Standardkurse 


>> nach oben

Weitere Informationen

Weitere Auskünfte über Prüfungstermine und -gebühren erhalten Sie in den Fachgebieten:
>> Ansprechpersonen

>> nach oben