Besichtigung der Bayerischen Staatskanzlei

Nach Artikel 52 der Bayerischen Verfassung unterstützt die Staatskanzlei den Ministerpräsidenten und die Staatsregierung in ihrer Amtsführung. Der bayerische Ministerpräsident bestimmt die Richtlinien der Politik. Die Besichtigung gibt Gelegenheit, die "Innenausstattung der Macht" in Augenschein zu nehmen.
Aufgrund der Sicherheitsbestimmungen dürfen keine Rucksäcke oder Taschen mitgebracht werden. Die Bayerische Staatskanzlei benötigt vor der Führung die Namen und Geburtsdaten der Teilnehmenden.
Der Kurs ist beendet.
Donnerstag, 06.04.2017
10:00 – 11:30 Uhr
Kursnummer E110808
Dozentin/Dozent wird noch bekannt gegeben
Zeitraum/Dauer 2017-04-06T10:00:0006.04.2017
Ort MünchenInnenstadt
Bayerische Staatskanzlei
, Franz-Josef-Strauß-Ring 1
Gebühr 5,00 €
Plätze
Info & Beratung Telefon: (089) 48006-6552/-6551