Tanz- und Musikabend im Kulturzentrum GOROD

Die Ukrainerin Zhanna Ditkovska leitet seit 2005 die Tanzschule Dilly-Dance. Ihre Choreographien und ausdrucksstarken Charaktertänze zeichnen sich vor allem durch die Kostüme und Geschichten aus, die im Laufe der Performance erzählt werden. So haben ihre Tanzgruppen schon zahlreiche Wettbewerbe gewonnen. Große und kleine Tänzer präsentieren russische und ukrainische Nationaltänze in traditionellen Kostümen sowie getanzte Geschichten über den Kreislauf des Lebens, die Liebe und Natur. Russische Musikstücke runden den Abend ab und kulinarische russische Spezialitäten können gegen einen Unkostenbetrag erworben werden.
In Kooperation mit der Tanzschule Dilly-Dance und dem Kulturzentrum GOROD.
Der Kurs ist beendet.
Kursnummer F124172
Dozentin/Dozent Zhanna Ditkovska u.a.
Zeitraum/Dauer 2017-11-18T18:00:00sa 18.00 Uhr · 18.11.2017
Ort MünchenSendling-Westpark
Treffpunkt: Kulturzentrum GOROD
, Hansastr. 181
Gebühr 5,00 €
Restkarten vor Ort
Kinder bis 10 Jahre gebührenfrei
Veranstaltungstyp Festival
Plätze noch genügend Plätze frei
MVHS-Card Auch mit MVHS-Card
Info & Beratung Stadtbereich Süd, Tel. (089) 480 06-6733 (Antonia Heigl)