Systemisches Coaching - den Erfolg selbst bewirken

Systemisches Coaching ist eine erweiterte Form des Coachings und erstreckt sich über das gesamte System von Arbeit und Beziehungen. Die in diesem System oft rätselhaften Wechselwirkungen sollen erkannt und positiv verändert werden.
Inhalt: starre und nicht gewinnbringende Routinen aufbrechen, Strategien entwickeln und eigene Stärken mobilisieren. Die Trainerin arbeitet mit Theorie-Inputs und Methoden des Systemischen Coachings wie Strukturaufstellungen (nach Varga von Kibed), zirkuläres Befragen (nach Arist von Schlippe) und NLP.
Der Kurs muss leider entfallen.
Freitag, 27.07.2018
17:00 – 21:30 Uhr
Kursnummer G451655
Dozentin/Dozent Maria Lehn
Zeitraum/Dauer 2018-07-27T17:00:0027.07.2018
Ort MünchenEinstein 28
Bildungszentrum
, Einsteinstr. 28
Gebühr 78,00 €
Veranstaltungstyp Wochenendseminar
Plätze noch genügend Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 12
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Dr. Sandra Platzer, Telefon (089) 48006-6654