Zitat statt Plagiat - und Ihre Karriere bleibt gesichert!

Der Kurs gibt eine Einführung in die grundlegenden Zitier- und Belegweisen, die nicht nur beim wissenschaftlichen Arbeiten gelten, sondern das Recht auf geistige Urheberschaft berühren und daher auch justiziabel sind. Direktes und indirektes Zitieren werden vorgestellt und ein Exkurs gewagt zu erlaubten und nicht erlaubten Umformulierungen und gedanklichen Übernahmen aus mündlichen oder schriftlichen Darstellungen Dritter.
ab Mittwoch, 21.02.2018, 18:00 Uhr
Kursnummer F605612
Dozentin/Dozent Dr. Rainald Raabe
Zeitraum/Dauer 2018-02-21T18:00:002x, 21.02.2018 - 28.02.2018
Ort MünchenEinstein 28
Bildungszentrum
, Einsteinstr. 28
Gebühr 20,00 €
ermäßigte Kursgebühr
Plätze noch genügend Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 10
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Sybille Keicher, Telefon (0 89) 48006- 6807