Grundlagenseminar Transaktionsanalyse (TA 101)

Über Ich-Zustände, Kommunikation und Lebensskripte

Warum bin ich, wie ich bin? Warum gerate ich immer wieder in ähnliche Situationen, Beziehungen oder Konflikte? Wie kann ich anders kommunizieren? Die Transaktionsanalyse, begründet durch den Psychiater Eric Berne, bietet anschauliche, lebensnahe Konzepte, die uns helfen können, uns selbst und unsere Interaktionen mit anderen Menschen besser zu verstehen. In diesem einführenden Seminar lernen Sie die wichtigsten theoretischen Konzepte der Transaktionsanalyse kennen, können sie mit Ihrem persönlichen Erleben im privaten und beruflichen Alltag verknüpfen und gemeinsam diskutieren. Der Kurs schließt mit einem Zertifikat der DGTA und der EATA ab.

Der Kurs ist beendet.
ab Freitag, 24.06.2022, 16:30 Uhr
KursnummerO141120
Dozentin/DozentSonja Holzner-Michna
Zeitraum/Dauer2022-06-24T16:30:002x, 24.06.2022 - 25.06.2022
Pausen nach Absprache
OrtMünchenEinstein 28
Bildungszentrum, Einsteinstr. 28
Gebühr 80,00 €
Anmeldung erforderlich
VeranstaltungstypWochenendseminar
Plätze Nur noch wenige Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 10
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
Fachliche Beratung: (089) 48006-6557