Blick ins Jahr 2035 - Wie neue Technologien unsere Zukunft verändern

Industrie 4.0, Mobilitätswandel, Entschlüsselung des Genoms, 3D-Druck, Nanotechnologie: Das sind nur einige Themen, die unsere Zukunft massiv beeinflussen werden. Doch ist diesbezüglich eine langfristige Prognose überhaupt möglich? Der Trend- und Marktforscher Andreas Varesi zeigt, wie mit Szenariotechnik und Storytelling durchaus stimmige Ausblicke in die Zukunft möglich werden. Der Vortrag präsentiert, auf welche Veränderungen wir uns in den nächsten 20 Jahren sicher einstellen müssen, welche reine Science-Fiction sind und wo noch Raum für Überraschungen ist.
Der Kurs ist beendet.
Dienstag, 20.03.2018
20:00 – 21:30 Uhr
Kursnummer G311294
Dozentin/Dozent Andreas Varesi
Zeitraum/Dauer 2018-03-20T20:00:0020.03.2018
Ort MünchenEinstein 28
Bildungszentrum
, Einsteinstr. 28
Gebühr 7,00 €
Restkarten vor Ort
Schüler/Studentenermäßigung nur an der Abendkasse
Veranstaltungstyp Vortrag
Plätze
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
MVHS-Card Auch mit MVHS-Card
Info & Beratung Telefon (089) 4 80 06 65 - 60/71 Dr. Hermann Schlüter