Philosophisches Sonntagscafé, Teil 1:

Das andere Geschlecht? Nachdenken über eine uralte und hochaktuelle Geschichte

Ein Rückblick in die Geschichte des Frauenbilds der Philosophen steht am Anfang des Gesprächs. Von Aristoteles bis Otto Weininger, aber auch von den "Töchtern des Zeus" bis zu aktuellen Philosophinnen. Die "querelle de femmes", die jahrhundertalte Debatte über die Geschlechterordnung, wie sie genannt wird, scheint nie aufzuhören. Holen wir uns aus dem Fundus der philosophischen Debatten aktuelle Anregungen.
Sonntag, 04.03.2018
11:00 – 13:00 Uhr
Kursnummer G213015
Dozentin/Dozent M.A. Karin Petrovic
Zeitraum/Dauer 2018-03-04T11:00:0004.03.2018
Ort MünchenMaxvorstadt
Glyptothek
, Königsplatz 3
Gebühr 9,00 €
Restkarten vor Ort
Zuzüglich € 1.- Eintritt Speisen und Getränke sind nicht inbegriffen
Veranstaltungstyp Führung
Plätze noch genügend Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 25
MVHS-Card Auch mit MVHS-Card
Info & Beratung Malgorzata Maj-Kladen, malgorzata.maj-kladen@mvhs.de