Orte des Wandels in Giesing - Ein interaktiver Stadtviertelrundgang für alle

Wie soll unbegrenztes Wachstum in einer Welt mit endlichen Ressourcen möglich sein? Besuchen Sie bei einem interaktiven Rundgang durch Giesing mutige Projekte, die eine Vorreiterrolle für eine nachhaltige Stadtgesellschaft einnehmen. Was passiert vor unserer Haustür? Was zum Beispiel hat der Ostfriedhof mit Fairem Handel zu tun? Welche Möglichkeiten für nachhaltiges Konsumverhalten gibt es entlang der Tegernseer Landstraße? Welche kulturellen Orte setzen sich für Partizipation und gegen Vorurteile ein? Lernen Sie zukunftsweisende Ideen und Initiativen kennen - und die Menschen, die sie tragen. Erfahren Sie, wie Sie selbst aktiv werden und im Kleinen beginnen können.
Der Rundgang ist kostenlos und findet in Kooperation mit Commit e.V. München, dem Nord Süd Forum München e.V. und dem Stadtteilladen Giesing statt. Spenden erbeten
Der Kurs ist beendet.
Freitag, 27.10.2017
13:30 – 17:00 Uhr
Kursnummer F123507
Dozentin/Dozent Raphael Thalhammer
Zeitraum/Dauer 2017-10-27T13:30:0027.10.2017
Ort MünchenObergiesing
Treffpunkt: Stadtteilladen Giesing
, Tegernseer Landstr. 113
Gebühr gebührenfrei
Veranstaltungstyp Führung
Plätze noch genügend Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 20
Info & Beratung Telefon: (0 89) 48006-6751 (Winfried Eckardt)