Sternschnuppen beobachten - ein Ausflug

Alljährlich im August hört man wieder von den Perseiden, dem bekanntesten Sternschnuppenregen, auch "Tränen des Laurentius" genannt. Zum Maximum des Perseidenschauers 2018 treffen wir uns bei klarem Himmel südlich von München, im Grünwalder Forst (Nähe Gaststätte Forsthaus Wörnbrunn, am Parkplatz an der M11) zur Sternschnuppenbeobachtung. Wer möchte, bekommt Tipps, wie man Sternschnuppen fotografiert. Ein Stativ und eine Spiegelreflexkamera werden dafür empfohlen. Eigene Anfahrt mit PKW oder Fahrrad. Mitbringen: geeignetes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung, Isomatte oder Klappstuhl, Getränke/Verpflegung und eine Taschenlampe.
Der Kurs ist beendet.
Sonntag, 12.08.2018
22:00 – 23:30 Uhr
Kursnummer G311496
Dozentin/Dozent Marco Sproviero
Zeitraum/Dauer 2018-08-12T22:00:0012.08.2018
Ort GrünwaldGrünwald
Treffpunkt: Parkplatz Grünwalder Forst (an der Oberhachinger Str., Höhe der Zufahrtstraße Forsthaus Wörnbrunn)
, Ludwig Geräumt
Gebühr 7,00 €
Veranstaltungstyp Exkursion
Plätze nur noch wenige Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 20
Info & Beratung Fachgebiet Naturwissenschaften, Tel. (089) 4 80 06-65 71/76 lydia.weinberger@mvhs.de