Grundlagen des Obstbaumschnitts im Münchner Westen

Theorie und Praxis

Die Veranstaltung vermittelt die theoretischen Grundlagen des fachgerechten Schnitts von Obstgehölzen unter Berücksichtigung der natürlichen Wachstumsgesetze. Auch sachgemäße Düngung und Pflanzenschutzmaßnahmen werden angesprochen und Fragen zum eigenen Garten beantwortet. Am zweiten Kurstag wird das Erlernte an verschiedenen Obstbäumen auf dem Grundstück "neben Härtinger Str. 9" praktisch angewendet. Bitte wettergerecht kleiden.

Der Kurs muss leider entfallen.
KursnummerL323628
Dozentin/DozentGerhard Grillmeier
Zeitraum/Dauer2021-03-18T18:00:00Theorie: do 18.00 bis 20.00 Uhr 18.3.2021 Praxis: Treffpunkt auf dem Grundstück "neben Härtinger Str. 9" sa 14.00 bis 16.00 Uhr 20.3.2021
OrtMünchenPasing
Volkshochschule, Bäckerstr. 14
Gebühr 25,00 €
VeranstaltungstypWorkshop
Plätze Nur noch wenige Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 12
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Fachgebiet Umwelt und Ökologie, Tel. (089) 939489-61/65, oebz@mvhs.de