Der Naschgarten am Balkon

Obstbäume, Beerensträucher, Kräuter, Gemüse und Kartoffeln oder lieber Blumen - und das alles auf dem Balkon? Möglich wird das durch die Methode der Permakultur. Selbst auf kleinstem Raum kann der Balkon dadurch ganzjährig zum sinnlichen Erlebnis werden. Denn es kommt nicht auf die Größe des Balkons an, sondern vor allem darauf, wie die verschiedenen Bäume, Sträucher, Stauden, Kräuter, Blumen, Wildkräuter und Gemüse miteinander kombiniert werden. Vermittelt werden Planung und Gestaltung eines Balkons, der zum Lebensraum von Mensch, Pflanzen, Bienen, Hummeln und Schmetterlingen wird.
Dienstag, 19.02.2019
18:30 – 21:00 Uhr
Kursnummer H323120
Dozentin/Dozent Ulrike Windsperger
Zeitraum/Dauer 2019-02-19T18:30:0019.02.2019
Ort MünchenSendling
Volkshochschule
, Albert-Roßhaupter-Str. 8
Gebühr 16,00 €
Veranstaltungstyp Vortrag
Plätze noch genügend Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 15
Barrierefreiheit Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Fachgebiet Umwelt und Ökologie, Tel. (089) 93 94 89 - 61/65, oebz@mvhs.de